Großes Einfamilienhaus mit einem Gartengrundstück und einer Werkstatt im Zentrum von Heringen
Objektangaben Objekt-ID: 01-91-18-1078
Objektart
Haus
Ort
36266 Heringen
Zimmeranzahl
9
Wohnfläche
199,07 m²
Grundstücksfläche
385,00 m²
Baujahr
1972
Garagen/Stellplätze
0/2
Kaufpreis
59.000 €
Käuferprovision
0
Angaben zum Energieausweis
Art
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf Endenergiebedarf Endenergie- bedarf
269,00 kWh/(m² · a)
Befeuerungsart
Öl
Heizungsart
Zentral
Energieeffizienzklasse
H
Gültig bis
18.09.2028
Erstellt am
19.09.2018
Objektbeschreibung
Das zum Verkauf stehende Haus besteht aus dem Vorderhaus, welches etwa 1750 in Fachwerkbauweise und dem Hinterhaus, welches in 1972 in massiver Bauweise erbaut wurde. Im Zuge der Erweiterung wurde das Vorderhaus zum Wohnhaus umgenutzt. Beide Häuser sind miteinander verbunden und bilden somit eine große Wohneinheit mit ca. 200 m² Wohnfläche. Das Erdgeschoss mit ca. 58 m² Wohnfläche beinhaltet das Schlafzimmer, die Küche, das Esszimmer und das Tageslichtbad. Die Nebennutzfläche von ca. 65 m² im selben Geschoss beinhaltet den Durchgang zum Garten, den Heizungsraum, die Garage und einen Werkstattraum. Im Obergeschoss stehen Ihnen weitere 105 m² Wohnfläche verteilt auf 3 Schlafzimmer, das Wohnzimmer, ein Abstellraum, die Küche mit dem Esszimmer und das Tageslichtbad. Über das Wohnzimmer gelangen Sie auf die große Terrasse mit ca. 20 m² mit Zugang zum Garten. Das Dachgeschoss verfügt über einen nicht ausgebauten Bodenraum und zwei ausgebaute Zimmer mit einer Wohnfläche von ca. 37 m². Der Keller hat einen Gewölberaum.
Lage
Das Objekt steht auf einem etwa 385 m² großen Grundstück. Die Stadtmitte mit ihren Geschäften für den täglichen Bedarf befindet sich in direkter Nachbarschaft. Die Stadt Heringen hält eine komplette Infrastruktur vor. Zur Umgebungsbeschreibung und Infrastruktur vor Ort empfehlen wir die Internetpräsenz der Stadt Heringen.
Ausstattung
- Garage
- große Terrasse
- 2 Küchen
- 2 Bäder
- Fußböden sind ausgestattet mit Teppich, Fliesen, PVC und Laminat
- kleiner Gewölbekeller
- Ölzentralheizung aus 1995, Öltank aus 1972 mit 5.300 Liter
- Holz- und Kunststoffdoppelverglasung der Fenster aus 82/83/02, Holzeinfachverglasung -teilweise Außenrollos-
Das Haus hat Instandhaltungsrückstau und ist modernisierungs-/ sanierungsbedürftig.
Sonstiges
Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Diesem Expose liegen Angaben des Verkäufers zugrunde. Die Haftung für einfache Fahrlässigkeit wird ausgeschlossen. Irrtum sowie Zwischenverkauf bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Der Makler haftet nicht für Irrtümer oder Schriftfehler. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.

Ansprechpartner
Siegfried Streckhardt
06621 163-701
Immobilien-Anfrage
Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
* Pflichtfelder
Immobilien-Anfrage
*Pflichtfelder
Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Der Makler haftet nicht für Irrtümer oder Schriftfehler. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.

Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet